• Deutsch
  • English
Home / Reisebausteine / Seengebiet / Lamazuchtbetrieb „Llamas del Sur“

Lamazuchtbetrieb „Llamas del Sur“

Art der Reise: Kultur
Dauer: 1 Tag

  • Tourverlauf
Diese Exkursion führt Sie auf die Ländereien des Zuchtbetriebs „Llamas del Sur“ in der Nähe von Temuco. Auf dem weitläufigen Gelände leben 365 Lamas, Alpacas und Guanacos, die hier, ideale Lebensbedingungen genießen. Seit 1989 hat die Familie von Baer ihre Herden erweitert, um einen der international bedeutendsten Gen-pools für die Zucht von Lamas, Alpacas und Guanacos zu schaffen. Die Tiere werden heute in die ganze Welt verkauft. Die Wolle der Tiere wird genutzt um, ausgefallene Kleidungsstücke und Schmuck herzustellen. Bei Ihrem Besuch werden Sie die Grundlagen der Zucht kennenlernen, bevor Sie einen Spaziergang über die Ländereien unternehmen. Zur Stärkung wird ein Snack für Sie vorbereitet.
Nach oben