• Deutsch
  • English
Home / Reisebausteine / Seengebiet / Im Schatten des Vulkan Calbuco – Naturpark Llanquihue

Im Schatten des Vulkan Calbuco – Naturpark Llanquihue

Art der Reise: Aktiv
Dauer: 1 Tag

  • Tourverlauf
  • Ausrüstung
  • Anmerkungen
Früh am Morgen fahren Sie zum Naturpark Llanquihue am westlichen Hang des Vulkan Calbuco. Ohne die angelegten Wanderwege wäre es aufgrund der hohen Vegetationsdichte teilweise kaum möglich, hier durch den Wald zu dringen. Riesige Farne, essbare Nalcas, Moose und majestätische Baumriesen, unter anderem auch Alerce, stehen hier dicht an dicht und werden nur ab und zu von Lichtungen aus Lavarücken, über die Wasser plätschert, unterbrochen. Sattes Grün und duftender, dampfender Waldboden begleiten Sie auf dem Weg nach oben. Am Ziel der Wanderung werden Sie mit einem wunderschönen Ausblick über die umliegenden Wälder und bis zum Pazifik belohnt, während über Ihnen Gipfel des mächtigen Vulkan Calbuco trohnt. Gegen Abend Rückkehr nach Puerto Varas.
Feste Wanderschuhe
Mittelschwere Wanderung, ca. 5-6 Stunden, zeitweise steiler Anstieg.
Nach oben