• Deutsch
  • English
Home / Reisebausteine / Kreuzfahrten / Australis – Die eisigen Gewässer von Patagonien und Feuerland

Australis – Die eisigen Gewässer von Patagonien und Feuerland

Eine Kreuzfahrt, auf der sich Geschichte und Legenden begegnen. Erleben Sie mit uns die Routen der wagemutigen Segler des 16. Jahrhunderts, wie Hernán de Magallan, Sir Francis Drake und Kapitän Sarmiento de Gamboa! Sie werden überwältigt sein von der zauberhaften Welt des Waldes, des Eises und des Meeres sowie von der artenreichen Flora und Fauna. Die Flotte von Australis umfasst die eleganten Kreuzfahrtschiffe Stella Australis und Via Australis. Die «Stella Australis» wurde im Januar 2011 zum 20-jährigen Jubiläum der Kreuzfahrtgesellschaft eingeweiht. Beide Schiffe gewähren ein Höchstmaß an Sicherheit und Komfort, die Außenkabinen bieten atemberaubende Blicke auf Gletscher, Wälder und schneebedeckte Berge. Die Bordreiseleitung und die Zodiac-Ausflüge bekommen seit Jahren beste Kundenbewertungen! Jeder Tag Ihres Abenteuers wird von köstlichen regionalen Spezialitäten wie Austern, Königskrabben, Fisch, argentinischem Rindfleisch und dem unvergleichlichen patagonischen Lamm gekrönt. Unterwegs können Sie Ihr Wissen über Patagonien und seine Menschen mit interessanten Büchern, Dokumentarfilmen und informativen Dia-Shows vertiefen.

  • Tourverlauf
  • Leistungen
  • Ausrüstung
  • Route
  • Anmerkungen

Punta Arenas – Ushuaia

(5 Tage / 4 Nächte)

1. Tag – Punta Arenas
Nach dem Einchecken in Punta Arenas am Nachmittag heißt Sie der Kapitän bei einem Empfang an Bord willkommen. Dann beginnt Ihre atemberaubende Reise durch die Magellanstraße und den Beaglekanal bis ans «Ende der Welt».

2. Tag – Ainsworth Bucht / Tucker Island
Durch die Meerenge von Almirantazgo gelangen Sie zur Ainsworth Bucht, von wo aus Sie einen Entdeckungsspaziergang zu einem Biberdamm mitten im Magellanwald unternehmen. Am Strand können Sie mit etwas Glück eine Seeelefantenkolonie beobachten. Später brechen Sie zu einem Besuch der Insel Tucker auf, in deren Nähe sich Magellanpinguine und Komorane von Booten aus beobachten lassen. Im April, wenn die Pinguine auf Wanderschaft gehen, findet stattdessen ein Ausflug zum Gletscher in der Brookes Bucht statt.

3. Tag – Piagletscher
An diesem Tag führt die Reise durch den Hauptteil des Beaglekanals zur Bucht des Pia-Gletschers. Nach einer kurzen Wanderung erreichen Sie den Aussichtspunkt mit einem spektakularen Blick auf die Gletscherzunge, die sich von den Bergen bis hin zur See erstreckt. Diesem unvergesslichen Ereignis folgt die Fahrt auf dem nordwestlichen Arm des Beaglekanals, durch eine spektakuläre «Gletscher-Allee», in deren Reihen sich auch der «Deutschland-Gletscher» befindet.

4. Tag – Kap Hoorn / Wulaiabucht
Ihr heutiges Ziel ist der Nationalpark Kap Hoorn, der von der UNESCO zum Weltbiosphärenreservat erklärt wurde. Am Nachmittag gehen Sie in der Wulaia-Bucht an Land, einst die Region mit den zahlreichsten Eingeborenen-siedlungen. Das Gebiet ist auch für die beeindruckende Schönheit seiner Landschaft bekannt. Vom Aussichtspunkt, den Sie bei einem Spaziergang durch den Magellanwald erreichen, genießen Sie den Blick über die Vielfalt der einheimischen Flora, wie z.B. Lenga- und Coigüe-Bäume und Farne.

5. Tag – Ushuaia
Ankunft in Ushuaia, Argentiniens bedeutenster Stadt auf Feuerland. Die Kreuzfahrt endet hier. Gegen 8 Uhr morgens werden Sie von Bord gehen.

Ushuaia – Punta Arenas

(5 Tage / 4 Nächte)

1. Tag – Ushuaia
Nach dem Einchecken in Ushuaia werden Sie mit einem Empfang an Bord willkommen geheißen. Danach beginnt Ihre atemberaubende Reise durch die Magellanstraße und den Beaglekanal am «Ende der Welt».

2. Tag – Nationalpark Kap Hoorn
Ihr erstes Ziel ist der Nationalpark Kap Hoorn, der von der UNESCO zum Weltbiosphärenreservat erklärt wurde (Landgang wetterabhängig). Kap Hoorn hat den mystischen Beinamen «Ende der Welt»; unzählige Legenden ranken sich um diesen Ort. Am Nachmittag gehen Sie in der Wulaia-Bucht an Land, einst die Region mit den zahlreichsten Eingeborenensiedlungen. Das Gebiet ist auch für die beeindruckende Schönheit seiner Landschaft bekannt. Vom Aussichtspunkt, den Sie bei einem Spaziergang durch den Magellanwald erreichen, genießen Sie den Blick über die Vielfalt der einheimischen Flora, wie z.B. Lenga- und Coigüe-Bäume und Farne.

3. Tag – Pia- und Garibaldigletscher
Über den nordwestlichen Arm des Beagle Kanals erreichen Sie am Morgen den Pia-Fjord, wo Sie nahe des gleichnamigen Gletschers an Land gehen. Ein kurzer Spaziergang bringt Sie zu einem beeindruckenden Aussichtspunkt über dem eisigen Riesen. Am Nachmittag erfolgt ein weiterer Landgang am Garibaldifjord mit einer Wanderung durch den dichten Wald zu einem schönen Wasserfall glaziaren Ursprungs.

4. Tag – Piloto & Nena Gletscher – Agostini Sund – Águila Gletscher
Morgens steigen Sie vom Kreuzfahrtschiff auf kleine Zodiac-Boote um, mit denen Sie den Alakaluf-Fjord erkunden. Unterwegs erwarten Sie spektakuläre Blicke auf zahlreiche Wasserfälle und die stahlblauen Gletscher Piloto und Nena. Am Nachmittag erreichen Sie den Agostini-Fjord im Herzen des Darwin-Gebirgszuges, eine spektakuläre Kulisse aus schroffen Felsen, blau leuchtenden Gletschern und schneebedeckten Gipfeln. Nahe des Águila-Gletschers gehen Sie an Land und unternehmen einen Spaziergang, der Sie nahe an die Gletscherzunge heranführt.

5. Tag – Isla Magdalena, die Pinguininsel
Früh am Morgen erreichen Sie die Isla Magdalena. Auf dem Weg zum Leuchtturm des Eilands kommen Sie an einer riesigen Kolonie von Magellanpinguinen vorbei. Im April, wenn die Pinguine auf Wanderschaft gehen, werden Sie stattdessen eine Seelöwenkolonie auf der Isla Marta besuchen. Gegen Mittag legen Sie in Punta Arenas an, wo Ihre Keuzfahrt endet.


Vollpension
Genannte Exkursionen
Denken Sie unbedingt an Winter- und Regenkleidung sowie feste Wanderschuhe. Rettungswesten werden gestellt. img-equipamiento-aleman-baja
Cruceros Australis Ushuaia - Punta Arenas
Cruceros Australis Punta Arenas - Ushuaia
Die beiden Reisen können zu einer Rundreise kombiniert werden. Kürzere (4 Tage/3 Nächte) und längere Versionen (8 Tage/7 Nächte) dieser Kreuzfahrt können ebenfalls angeboten werden.

Video zur Reise ab/bis Ushuaia (3 Nächte):


Nach oben