• Deutsch
  • English
Home / Reisebausteine / Seengebiet / Wanderung „El Solitario“

Wanderung „El Solitario“

Art der Reise: Aktiv
Dauer: 1 Tag

  • Tourverlauf
  • Ausrüstung
Sie werden zum Vicente Perez Rosales Nationalpark gebracht, wo Sie diese ca. 6,5 km lange Wanderung beginnen. Unterwegs besuchen Sie auch die „Laguna Verde“, eine kleine Bucht im Llanquihue-See. Der „Solitario“-Wanderweg am Fuß des mächtigen Vulkan Osorno führt Sie durch den in dieser Zone typischen „Kalten Regenwald“. Zunächst wandern Sie durch einen vom letzten Ausbruch 1835 nicht zerstörten Teil des Urwaldes. Nach etwa einer Stunde gelangen Sie in eine Gegend, in der das Schmelzwasser des Vulkans jeden Frühling vulkanische Sedimente mit sich bringt und die somit in eine Mondlandschaft verwandelt ist. Wandern Sie durch die bizarre Landschaft, bis Sie wieder in den Wald eintauchen. Besuchen sie danach die eindrucksvollen Stromschnellen von Petrohue, bevor Sie sich auf den Rückweg zum Hotel machen.
Feste Wanderschuhe

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*