• Deutsch
  • English
Home / Reisebausteine / Seengebiet / Idylle am Reloncaví-Fjord

Idylle am Reloncaví-Fjord

Art der Reise: Kultur / Natur
Dauer: 1 Tag

  • Tourverlauf
Sie fahren entlang des südlichen Ufers des Llanquihue-Sees bis zu dem kleinen Ort Ensenada. Von dort aus geht es auf einer idyllischen Panoramastraße weiter in südwärts zum Reloncaví-Fjord. Unterwegs liegen klei-ne Holzhäuschen wie bunte Farbtupfer in der grünen Landschaft, an den flachen Ufern des Fjordes grasen Kühe, und Seevögel kreisen am Himmel – ein Panorama wie aus dem Bilderbuch! Ziel der Fahrt ist das Dorf Cochamó, dessen kleine Holzkirche aus Alerce-Holz ein weiteres Schmuckstück in der Fjordlandschaft ist. Die Zeit scheint hier stillzustehen: Das Leben geht einen geruhsamen Gang und Pferde sind noch immer ein gebräuchliches Fortbewegungsmittel. Am späten Nachmittag Rückfahrt nach Puerto Varas.
Nach oben