• Deutsch
  • English
Home / Reisebausteine / Privat: Osterinsel / Auf den Spuren der Vogelmenschen – Rano Kau und Orongo

Auf den Spuren der Vogelmenschen – Rano Kau und Orongo

Art der Reise: Kultur
Dauer: 1 Tag

  • Tourverlauf
Bei dieser Halbtagesexkursion lernen Sie Orongo, die Zeremonienstätte des Vogelmannkultes kennen, deren Steinhäuser direkt am kreisrunden Krater des Vulkanes Ranu Kau liegen. Der Vogelmannkult entwickelte sich erst nach dem Untergang der Moai-Kultur und besteht aus Fruchtbarkeitsriten und dem Vogelmannwettbewerb.
Zunächst sehen Sie die interessante Höhle Ana Kai Tangata mit kultischen Felsmalereien am Fuß des Vulkans. Wenn Sie dann nach kurzer Fahrt den Kraterrand erreichen, bietet sich Ihnen ein spektakulärer Ausblick über den großen Kratersee, das Meer und den Ort Hanga Roa auf der anderen Seite. Von einem weiteren Aussichtspunkt aus können Sie die drei Motus erkennen. Diese Inselchen waren während des Vogelmannwettbewerbs, der von Orongo aus abgehalten wurde, das Ziel der auserwählten jungen Männer. Einer pro Stamm machte sich schwimmend und kletternd zu den Motus auf, um das erste Schwalbenei des Jahres zu stehlen. Der Siegerclan stellte für ein Jahr den König von ganz Rapa Nui.
Anschließend fahren Sie zum Ahu Vinapu, wo Sie den einzigen weiblichen Moai der Insel besichtigen können. Nach dem Besuch Rückfahrt zum Hotel.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*