• Deutsch
  • English
Home / Reisebausteine / Atacamawüste / Valle de la Luna

Valle de la Luna

Art der Reise: Natur
Dauer: 1 Tag

  • Tourverlauf
Das Valle de la Luna („Mondtal“) ist eines der bekanntesten Ausflugsziele zwischen Calama und San Pedro.
Dieser Ausflug in die rauhe Schönheit der Atacamawüste beginnt mit der Abenddämmerung. Seltsame Salz- und Felsformationen inmitten vegetationsloser Sandlandschaft und der Licancabur-Vulkan im Hintergrund verleihen dem Tal tatsächlich das Aussehen einer Mondlandschaft. Nach einer Führung vorbei an bizarren Stein- und Salzformationen erklimmen Sie einen Aussichtspunkt auf einer auf eine riesigen Sanddüne, von wo aus man eine atemberaubende Sicht auf das Tal und den Vulkan Licancabur hat. Zum Abschluss der Tour geht es vorbei an der bizarren Felsformation „Tres Marías“ zum Aussichtspunkt „Piedra del Coyote“ („Kojotenstein“). Von hier überblicken Sie die Karischlucht und weite Teile der Wüste, bis hin zum Salar de Atacama. Die untergehende Sonne taucht die Landschaft fast minütlich in ein neues Licht und bietet so ein faszinierendes Farbenspiel.
Nach Sonnenuntergang Rückfahrt nach San Pedro.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*