• Deutsch
  • English
Home / News / Hinweis: Weiterhin keine Pinguine in der Otway Bucht

Hinweis: Weiterhin keine Pinguine in der Otway Bucht

Aufgrund vieler Nachfragen möchten wir Sie erneut darauf hinweisen, dass das Naturreservat in der Otway Bucht 60km nördlich von Punta Arenas wegen mangelnden Pinguinbestands weiterhin geschlossen bleibt. Eine gute Alternative bietet der Halbtagesausflug per Boot zur Isla Magdalena, wo während der Brutzeit zwischen Oktober und April etwa 60000 Magallan-Pinguinpaare ihren Nachwuchs großziehen. In diesem Zeitraum bietet die Insel, die sich in der Magallanstraße 35km von Punta Arenas entfernt befindet, den Magallan-Pinguinen optimale Bedingungen.

Für unsere Gäste, die lieber auf dem Festland bleiben möchten, empfiehlt sich ein anderer, nicht weniger emblematischer Vogel zur Beobachtung – der Kondor. Etwa eine Busstunde nördlich von Punta Arenas, auf dem Weg nach Puerto Natales/Torres del Paine befindet sich die größte „Condorera“ im chilenischen Patagonien. Kaum ein anderer Brutplatz ist so geschützt und gleichzeitig leicht zugänglich. Auf der Estancia Olga Teresa steht ein Teleskop, durch welches die Besucher die Kondore in ihrem natürlichen Umfeld bewundern, wenn sie sich mithilfe des Auftriebs in die Lüfte begeben.

Bei Fragen berät Sie gern Ihr/e travelArt Ansprechpartner/in.

 

 

 

Nach oben